Nach der Winterpause geht es weiter mit About us. Heute geht es um unsere Online Marketing Managerin Gitta Torber. Viel Spaß!

Gitta, du bist nun fast ein halbes Jahr bei uns in der Agentur tätig. Was ein Projektmanager macht, haben wir bereits gelernt. Du bist aber eine etwas andere Projektmanagerin, denn du hast einen guten Draht zu Onlinemarketing, richtig? Was sind deine Tätigkeiten in diesem Bereich?

Ja, das stimmt. Eine gewisse Affinität zum Onlinemarketing wird mir nachgesagt. 🙂 Im Zeitalter der Digitalisierung sind allgemeine Grundlagen im Onlinemarketing hilfreich und so habe ich mich vor 1,5 Jahren entschieden eine Weiterbildung zum Online Marketing Manager zu machen. In erster Linie ist er dafür verantwortlich, dass ein Unternehmen in den digitalen Medien sichtbar ist. Denn je besser ein Unternehmen im Internet positioniert ist, desto mehr Kunden und Interessenten werden angelockt. Meine Aufgabe dabei ist die Organisation und Kontrolle von digitalen Marketingmaßnahmen. Angefangen von der Konzepterstellung, bis hin zur Durchführung der entsprechenden Online-Marketing-Kampagnen und abschließender Erfolgskontrolle.

Vervollständige diesen Satz:

Juniks Marketing ist für mich… ein gutes Gefühl.

Was ist dein(e) Lieblings-Werbespot/-Plakat/-Kampagne?

Die Kampagne der Krankenkasse DAK finde ich sehr gut gelungen. Besonders die Kampagne gegen das Alleinsein.

In deinem Job ist Kreativität wahrscheinlich nicht wichtigster Bestandteil, wie bei einem Designer oder Konzeptioner. Trotzdem brauchst du jeden Tag gute Ideen. Wo findest du die Inspiration dafür?

Gute Gespräche mag ich. Etwas über Personen zu erfahren, Meinungen zu hören, Ideen auszutauschen und dabei Bilder im Kopf entstehen zu lassen, die mich zu neuen Einfällen bringen. Aber auch der gute alte Geistesblitz. Plötzlich einen Gedanken zu haben, der manchmal glasklar vor dem inneren Auge erscheint, oder sich mit der Zeit erst langsam zu einer Idee formt.

Ein Unternehmen deiner Wahl bietet dir an, deinen Blog zu sponsern. Welches Unternehmen wäre es und welche Themen würdest du in deinem Blog behandeln? 

Ich mag Wertebotschaften, deshalb würde ich über grundlegende Werte schreiben, die unser tägliches Miteinander ausmachen (Vertrauen, Respekt, Verantwortung, Nachhaltigkeit, Mut). Das Miteinander und auch der Erfolg einer Unternehmung werden maßgeblich durch Werte beeinflusst. Was das Sponsoring betrifft würde ich mich für ein Unternehmen entscheiden, welches eigene authentische Werte lebt.

Hast du ein Lebensmotto oder ein Zitat, das dich motiviert?

Mein Lebensmotto:  Vor- statt Nachdenken. 🙂

Mein Lieblingszitat: Die Kunst zu leben besteht darin, zu lernen im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.

Hast du ein Lieblingswort?

Naschkatze

Dankeschön liebe Gitta!

Ihr Lieben, das war‘s fast mit About us! Der nächste Beitrag wird der Letzte sein. 😛

Bis dahin, lasst es euch gut gehen!

Eva

image_print